Playlist 16.12.2013, Trash Osnabrück

Hach ja, das Trash. Auf’m Montag. 10 Leute im Laden und ich weiß nicht, wohin mit mir (weil ich MutterVater in der alten Heimat besuche und da sowieso auf’m Montag nix los ist). Also Sachen gepackt und hin. Das Set hat um ~21:30 angefangen. Vorher lief seit vermutlich 19:00 Gitarrensound.

CIMG9067

Das mit dem Muckemachen hat übrigens damals im Trash angefangen. War schon ein genialer Schachzug von meinem Kumpel Brüsche dem alten Haudegen, mich auf seinem Geburtstag dafür einzuplanen. Der wußte genau, wie heiß ich darauf war. Am nächsten Tag kam dann gleich der Chef vom Laden auf mich zu und die Sache nahm fahrt auf. 2009 muss das gewesen sein. Sehr, sehr schön.

 

Grüße an Stewart, den ich jetzt endlich offiziell kenne und an Steffan und seine Kumpels mit ihrem Turm aus Schnapsgläsern.

 

Und endlich konnte ich mal Tobi & Bo mit  ‘Haarkur’ spielen. Endlich.

Continue reading

Playlist 7.12.2013

Komischer Gig.

Vorher waren noch zwei Bands da, die ziemlich lange gespielt haben. Das Publikum war hinterher entsprechend aufgebraucht und es galt erst einmal, das Loch zu stopfen, dass sich da plötzlich auftat.

Mittlerweile gibt’s schon eine kleine Fangemeinde, was ziemlich geil ist, wenn man bedenkt, dass ich nur alle Jubeljahre mal auflege (und es sind NICHT meine Kumpels mit Anhang, die ich zu ‘nem Gig mitschleppe).  Aber es sorgt dann natürlich auch für eine gewisse Erwartungshaltung, die ich eigentlich nicht bedienen will. Wenn ich jedes mal dieselben Lieder spielen wollte,  die alle hören mögen, könnte ich ja in jeder x-beliebigen Disse auflegen. Soll aber nich’ so sein.

Continue reading